Tourneevorbereitung - on Stage rehearsal - Probebühne - Stunden - tageweise proben - Rehearsal Studio - in Hannover - Beatbox Rehearsal - Tel.: 0171/1275457 - Leinhäuser Weg 38 - 30149 Hannover -
partyraum_hannover001008.gif partyraum_hannover001008.gif partyraum_hannover010012.jpg partyraum_hannover010011.jpg partyraum_hannover001008.gif partyraum_hannover010010.jpg partyraum_hannover001008.gif partyraum_hannover001008.gif partyraum_hannover010008.jpg partyraum_hannover010007.jpg partyraum_hannover010005.jpg
Horch was dröhnt von draußen rein: X-Mas Rock 2016

Jutta Weinhold, die Grande Dame des schweren Beats in ihrer dritten Sturm- und Drangzeit entert nun zum zweiten Male die Bühne der Beatbox.

Ihre eigene Musik aus Zed Yago- und Velvet Viper- Zeiten erwartet den Zuhörer. Dramatic Metal und ein legendärer Musik- und Gesangsstil aus den Achtzigern.

An den Drums treffen wir auf Bubi „Der Schmied“ Blacksmith. Der Spirit ist also garantiert.
Welcome back in der Beatbox, liebe Jutta.

Satan & Deibel haben uns ja schon das eine oder andere Weihnachtsfest versaut.
Der Schrecken jeder Putzkolonne ist dennoch immer wieder ein gern gesehener Gast
in meinem kleinen Tanzsaal mit Beatmusik. Die Fürsten der Finsternis begeistern mit ihrer ganz eigenen Art der Interpretation von schwerem Liedgut. Ein Hochgenuss für Auge und Ohr, der eine ständig wachsende Fanschar nach sich zieht. Ich gebe zu, ich habe ein bisschen Angst, freu mich aber trotzdem. Die Messer gewetzt und ihnen nach.

Kulinarischer Nachschlag! Außergewöhnliche Ereignisse erfordern besondere Maßnahmen.

Feierten wir ALLE im „kleinen Tanzsaal mit Beatmusik“ erst kürzlich mit großem Erfolg die Veröffentlichung von Fargo-Peter Knorns literarischem Erstling „Bis hierhin und so weiter“, vermeldet dessen Vertrieb SPV jetzt den Ausverkauf der Erstauflage. Jepp, zunächst nicht weiter verwunderlich, dennoch ein guter Grund mal zünftig Essen zu fassen. Insbesondere, wenn man noch buchlos durch die Gegend flaniert oder noch nicht das passende Weihnachtsgeschenk im Schrank hat.

Mit der Zweiten liest man besser:
Als Dankeschön werden die Bücher der Neuauflage nun zusammen mit einer beliebten Kohlspeise angeboten. Wer also ein Buch kauft, bekommt ein Essen obendrauf. Das gibt’s in keiner Buchhandlung, aber am 17.12. in der Beatbox!

Der findige Fargo-Kenner weiß ob der Kochqualitäten des Bassisten und Autors,
dessen Spezialgebiet zweifelsohne die Kohlroulade ist. Dieser in Chinakohl eingefasste Mettklops lädt dringend ein, mal von innen beleuchtet zu werden.

Der Vier-Sterne- Krautwickel und die Beilagen wurden im Vorfeld eigenhändig vom Meister hergestellt und genau von diesem werden sie am 17ten von 20-21 Uhr auch höchst persönlich serviert. Zu den auftretenden Bands des Abends ein weiterer fetter Leckerbissen.

Wir sind im höchsten Maße amused. We are Krauts – aber mit Geschmack. Die Beatbox und Fargo-Peter im Kohlrausch.

Für das leibliche Wohl und gute Belüftung ist gesorgt, versprochen.

Bon Appétit nebst besten Grüßen,
Michel